Kirchengemeinde St. Jürgen zu Gettorf
  • Wunschkonzert am 09. September 2017 – Get Spirit wird 15 Jahre!


    Sie gestalten unser Wunschkonzert mit!
    Schreiben Sie uns bitte unter der Adresse getspirit@kirche-gettorf.de, welches Lied Sie am 09. September gerne von Get spirit gesungen hören möchten.

    Weitere Informationen finden Sie hier...

  • Nachrichten aus unserer Gemeinde:

  • Terminkalender

    Mai 2017
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031EC
  • Nächste Termine

  • Besuchen Sie auch unsere Seite der KONZERTKIRCHE: www.konzertkirche-gettorf.de

  • Von koehrsen

    Themen: Presse | Kommentare deaktiviert

    Folk Baltica kommt mit drei Konzerten

    Von koehrsen

    83-jähriger US-Amerikaner spielt im Medborgerhus dänischen Folk / Auch Konzerte in Gettorf und Kappeln
    Eckernförde

    Es war eine verblüffende Begegnung: Die Akkordeonspielerin Mette Kathrine Jensen und der Geiger Kristian Bugge trafen vor einigen Jahren in den USA auf Dwight Lamb. Der heute 83-Jährige überraschte die dänischen Folkmusiker mit seinem Repertoire: Er spielt auf dem Akkordeon traditionelle Spielmannsmelodien, wie sie vor 100 Jahren in Dänemark üblich waren. Und das in Iowa. Die Erklärung: Sein Urgroßvater war 1893 aus Dänemark in die USA emigriert, seine Spielmannskunst wurde von Generation zu Generation weitervererbt. So erhielten sich die alten Melodien über Jahrzehnte fernab der Heimat. Es entwickelte sich eine Zusammenarbeit zwischen Lamb und den dänischen Musikern, von der demnächst auch die Eckernförder profitieren, denn das Trio tritt am Freitag, 19. Mai, um 20 Uhr im Medborgerhus auf. Mit dabei: Morten Alfred Hoirup, einer der weltbesten Folk-Gitarristen. Weiterlesen »

    Themen: Presse | Kommentare deaktiviert

    St.-Jürgen-Kirche: Konzert zur Wiedereröffnung

    Von koehrsen

    Gettorf
    Nach mehrmonatiger Bauzeit, in der die Gottesdienste im Gemeindehaus stattgefunden haben, öffnet die St.-Jürgen-Kirche am Palmsonntag, 9. April, um 10 Uhr wieder ihre Pforten. Den Gottesdienst hält Pastorin Johanna Zedlitz.
    Um 17 Uhr findet anlässlich der Wiedereröffnung ein Konzert mit barocker Passionsmusik statt. Unter der Leitung von Kantorin Julia Uhlenwinkel singt das fünfköpfige Vokalensemble St. Jürgen mit Begleitung von Meike Roggenkamp (Violine) und Christoph Mohr (Orgel). Es erklingen Ausschnitte aus Passions-Kantaten von Johann Sebastian Bach und Georg Philipp Telemann.
    sim

    Themen: Presse | Kommentare deaktiviert

    Sonntag-Palmarum, 09. April 2017, 17 Uhr: Konzert in der St. Jürgen-Kirche

    Von koehrsen

    “Himmelskönig, sei willkommen”

    Barocke Klänge werden zur Wiedereröffnung der St. Jürgen-Kirche zu hören sein.

    Das Vokalensemble St. Jürgen unter der Leitung von Kantorin Julia Uhlenwinkel singt in Begleitung von Meike Roggenkamp (Violine) und Christoph Mohr (Orgel) Ausschnitte aus Kantaten zur Passionszeit von J. S. Bach und G. P. Telemann.

    Der Eintritt ist frei. Wir bitten um eine Spende am Ausgang.

    Themen: Presse | Kommentare deaktiviert

    Neue Heizung für Gettorfer Kirche

    Von koehrsen

    Die Gettorfer Kirchengemeinde investiert 160 000 Euro für eine neue Heizanlage/ 40 000 Euro steuert der Kirchbauverein dazu
    Gettorf Christo der Verhüllungskünstler, der einst der Reichstag einwickelte, kommt einen in den Sinn, wenn man die Gettorfer Kirche dieser Tage betritt. Von der Orgel bis zum Altar ist alles sorgfältig in Folie gewickelt. In diesem Fall handelt es sich aber nicht um Kunst, sondern um eine Schutzmaßnahme, denn die St. Jürgen-Kirche bekommt eine neue Heizungsanlage. „Das neue Heizsystem soll für eine konstante Raumtemperatur sorgen, damit ein einheitliches Klima in der Kirche vorhanden ist“, so Hannelore Struve, Vorsitzende des Kirchbauvereins. Zuvor kam es immer wieder zu Schimmelbildung und Verstaubung an den Kunstwerken. „Und es war vor allem im Winter auch einfach zu kalt“, so Struve. Sie hätten schon Wolldecken angeschafft, damit die Besucher nicht frieren. Damit soll nun endgültig Schluss sein.

    Insgesamt kostet die neue Heizanlage 160  000 Euro, 120  000 trägt die Kirchengemeinde die restlichen 40 000 übernimmt der Kirchbauverein. „Das Geld stammt aus Mitgliederbeiträgen, Spenden und verschiedenen Aktionen des Kirchbauvereins.“ Zum Beispiel über nimmt der Verein die Bewirtung, wenn Konzerte in der Kirche stattfinden. Der Erlös kommt dann der Restaurierung und Instandhaltung der Kirchenschätze aber auch dem Inventar zugute. Weiterlesen »

    Themen: Presse | Kommentare deaktiviert

    St.-Jürgen-Kirche in Gettorf Prima Klima im Gotteshaus

    Von koehrsen

     

    Heizkörper, die unter den Kirchenbänken montiert werden – damit will die Kirchengemeinde Gettorf zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: ein angenehmes Klima für die Gottesdienst- und Konzertbesucher und ein besserer Schutz der Orgel und der Kunstgegenstände vor Staub und Schimmel.

    Lesen Sie weiter unter www.kn-online.de

    Themen: Presse | Kommentare deaktiviert

    « Vorangehende Artikel